Widerrufserklärung

Käufer, die in Ländern ansässig sind, in denen diese Regelungen in Kraft sind, können einen Artikel innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach dessen Erhalt zurückgeben. Verkäufer, für die die neuen Regelungen gelten, müssen die in diesen Ländern ansässigen Käufern klar und deutlich über ihr Recht auf Rückgabe eines Artikels belehren, bevor der Käufer einen Einkauf abschließt (beispielsweise auf der Artikelseite oder in den AGB des Verkäufers). Erfolgt keine entsprechende Belehrung, verlängert sich die Widerrufsfrist zusätzlich um ein Jahr. Das bedeutet, dass der Käufer dann eine Frist von einem Jahr und 14 Tagen hat, um den Artikel zurückzugeben.

Dieses Recht gilt nicht für spezialgefertigte Produkte und bestimmte verderbliche Waren, es sei denn, der Verkäufer hat etwas anderes angegeben. Digitale Inhalte wie Bildmaterial und Muster sind möglicherweise nicht rückgabefähig. Rechte in Bezug auf digitale Artikel sind in jedem EU-Mitgliedsstaat verschieden.

Wenn ein Käufer sein Recht auf Rückgabe eines Artikels ausübt, muss der Verkäufer alle vom Käufer erhaltenen Zahlungen rückerstatten, einschließlich der ursprünglichen Versandkosten. Wenn ein Verkäufer keine zurückgegebenen Waren von einem Käufer erhalten hat, kann der Verkäufer diese Rückzahlung zurückhalten, vorausgesetzt, dass die Rückzahlung innerhalb der 14-tägigen Frist nach Erhalt der zurückgegebenen Ware erfolgt. Der Käufer hat die Versandkosten für die Rücksendung zu tragen, es sei denn, der Verkäufer hat sich damit einverstanden erklärt, diese Kosten zu übernehmen. Wenn der Verkäufer nicht zugestimmt hat, die Kosten für die Rücksendung zu übernehmen, und der Artikel aufgrund seiner Beschaffenheit nicht auf dem Postweg zurückgeschickt werden kann, sollten die geschätzten Kosten für die Rücksendung in den Informationen enthalten sein, die der Verkäufer dem Käufer zu Stornierungen und Rücksendungen bereitstellt.

Verkäufer müssen Käufern außerdem ein Musterwiderrufsformular bereitstellen, das sie nutzen können (ohne jedoch dazu verpflichtet zu sein), wenn sie ihre Meinung ändern und ein Produkt zurücksenden möchten.


 

Haftungsausschluss: Dieser Hilfe-Artikel enthält Rechtsinformationen und keine Rechtsberatung. Wenn du unsicher bist, welche Gesetze für dich gelten, oder wenn du weitere rechtliche Fragen oder Bedenken hast, wende dich an einen Rechtsanwalt. Der Leser übernimmt die volle Verantwortung für jegliche Nutzung dieser Informationen. Diese Seite kann regelmäßig aktualisiert werden.

  • Facebook - Grey Circle
Impressum  Datenschutz  Widerrufserklärung  Copyright Burkhard Koller 2019